Lesung am 02.09. im Rahmen der Langen Nacht der Literatur

 


 

Telex aus Kuba

Kushner, Rachel

Erscheinungsjahr : 2017

EUR 19,95 inkl. MwSt.
versandkostenfrei

Kuba in den 1950er-Jahren, eine Insel geprägt von Umbruch und Putsch. Mittendrin: Everly Lederer und K.C. Stites, zwei US-amerikanische Jugendliche, die mit ihren Familien auf der Insel leben. Während ihre Väter versuchen, für große Unternehmen die amerikanischen Interessen zu vertreten, erleben die beiden die Geburtsstunde des sozialistischen Kubas hautnah. Die Castro-Brüder, Diktator Batista, Che Guevara aber auch Spione und Goldgräber aus verschiedenen Ländern: Sie alle kommen in diesem Roman vor und spielen doch nur Nebenrollen – im Vordergrund stehen ganz normale Menschen, deren Leben durch die sich überschlagenden Ereignisse kräftig durcheinandergewirbelt werden. Rachel Kushner verdichtet einen tropisch glitzernden historischen Moment des 20. Jahrhunderts zu einem sensationellen Roman.

Lesung am 16. Mai!

 

Superbuhei

Amtsberg, Sven

Erscheinungsjahr : 2017

EUR 24,00 inkl. MwSt.
versandkostenfrei

Jesse Bronske betreibt in Langenhagen die Kneipe „Klaus Meine“ und schenkt „Gin of change“ oder „Grog you like a Hurricane“ aus. Seine Freundin Mona arbeitet nebenan im Supermarkt „Superbuhei“. Bis auf den Arbeitsweg haben die beiden nicht mehr viel gemeinsam, zumal Jesse sich neuedings verfolgt fühlt. Kein Wunder: Ein toter Hund im Schuppen und das vage Gefühl, das eigene Leben nicht mehr unter Kontrolle zu haben, schüren den Verdacht, dass sein Zwillingsbruder Aaron sich in Jesses Leben drängt. Plötzlich ist alles wieder da: Die traumatische Erinnerung an eine Kindheit als Sohn des berühmtesten Elvis-Imitators von Rahlstedt, an eine Mutter, die irgendwann genug hatte und verschwand. Die Flucht nach Niedersachsen, in ein scheinbar sicheres Leben. Aber was, wenn Aaron dieses Leben nun anstelle seines Bruders leben möchte?!

Lesung am 22. Juni!

 

What the Fuck..??!

Stampe, Philipp

Erscheinungsjahr : 2017

EUR 23,00 inkl. MwSt.
versandkostenfrei

Eigentlich ist es ganz einfach: Auf jeder Doppelseite finden sich eine Illustration und gegenüber ein Buchstabensalat, beide ergeben denselben Begriff. Nur welchen? Das Bild: Eine Katze, die Gewichte stemmt, sehr dick. Nein, bei näherer Betrachtung ist sie vielleicht eher sehr muskulös. Oder vielleicht doch keine Katze?! Hier führt die eine Beobachtung näher zur Lösung, die nächste möglicherweise auf falsche Fährten. Ob allein, zu zweit, mit mehreren, jungen oder älteren Wortfindern – wie sich dieses grandiose Bildbuchstabenkarussell am besten dreht, möge jeder selbst herausfinden. Das Schöne: Ungeduld kann nicht zum Spielverderber werden, denn Lösungen sucht man hier vergeblich. Es ist also tatsächlich zum Hirn-Auswringen, wie es eine der großartigen Illustrationen sagt. Anders ausgedrückt: Minimal Text – maximal Spaß!

 

 

Sofortbild Hamburg

Egel, Frank

Erscheinungsjahr : 2017

EUR 19,90 inkl. MwSt.
versandkostenfrei

Seit Jahren ist Frank Egel als Fotograf auf den Straßen Hamburgs unterwegs, insbesondere in seiner Heimat St. Pauli. Dabei hat er ein besonderes Auge für Motive jenseits der Postkartenromantik. Für seine Bildserie „Catch of the Day“ macht er jeden Tag ein digitales Sofortbild und entwirft dadurch ein ebenso facettenreiches wie buntes Mosaik der Urbanität: Menschen, Orte, Sensationen! Egels Bilder zeugen dabei mal vom Erfindungsreichtum derer, die mit ihrer Stadt nicht einverstanden sind, mal von der Schönheit, dann aber auch vom Schmutz der Straße. In diesem Buch veröffentlicht er nun erstmals seine besten Bilder – und setzt damit dem Sonderbaren, dem Weggeworfenen, dem Übersehenen, dem Widerspenstigen und dem Obskuren in unserer Stadt ein Denkmal. Ein Buch für alle, die in Hamburg zuhause sind – und für alle anderen erst recht!

 

Die Rache des Analogen

Sax, David

Erscheinungsjahr : 2017

EUR 24,00 inkl. MwSt.
versandkostenfrei

David Sax erzählt sehr kurzweilig, wie in immer mehr Lebensbereichen längst totgesagte analoge Kulturtechniken und Medien ihren Platz behaupten und oftmals sogar boomen. Im ersten Teil führt er aus, wie Schallplatten, Papier, analoger Film und Brettspiele verlorenes Terrain zurück gewinnen. Wenn von Plattenpressen, die bis aufs Letzte ausgelastet sind, oder der Rettung und Renaissance einer italienischen Filmfabrik die Rede ist, lassen sich darin handfeste Indizien für die These des Titels finden. Im zweiten Teil geht es dann stärker um Kulturtechniken wie analoges Lernen, die Rückkehr der Handarbeit und des stationären Einzelhandels. Die Rache des Analogen ist keine rückwärtsgewandte Verteufelung des Digitalen, sondern ein Plädoyer für die Vorzüge des Analogen in einer digitalen Welt – und spricht uns sehr aus dem Herzen.

.

cohen+dobernigg BUCHHANDEL GbR

 

Sternstraße 4
20357 Hamburg

T  040 401 85 110

buch@codobuch.de

 

MO bis FR 10 - 20 Uhr
SA 10 - 18 Uhr

Bestellungen zur Abholung, die bis 17:30 bei uns eingehen, können in der Regel am kommenden Tag bei uns abgeholt werden!

Für eilige Bestellungen zw. 17:30 und 19 Uhr bitte bei uns anrufen oder mailen, dann sollte es zum nächsten Tag klappen!